Campo Kickers

Campo Kickers – das Fußballmanger Onlinespiel mit einer gesunden Packung Humor. Magst du Managerspiele in denen du hautnah in die Rolle von einem Fussballmanager schlüpfen kannst? Reizt es dich einen Verein von ganz unten an die Weltspitze des internationalen Fußballs zu bringen? Dann ist Campo Kickers – wohl eines der ulkigsten Browsergames – genau dein Ding. Hier übernimmst du einen Verein der im wahrsten Sinne des Wortes in der Dorfliga auf einem Acker kickt. Du musst jetzt das Zepter in die Hand nehmen und dein Können als Fußballmanager beweisen – führe deinen Verein Stück für Stück nach oben. Natürlich kannst du Campo Kickers kostenlos spielen und das direkt online in deinem Browser.

Kostenlos Campo Kickers spielen – Fussballmanager Onlinespiel

Die ersten Schritte des Browsergames – so startest du die Karriere als Fussballmanager. Am Anfang steht natürlich die Registrierung auf der Homepage des Browsergames an – diese ist selbstverständlich kostenlos. Danach kannst du gleich mit deinem Verein durchstarten. Wie du gleich erkennen wirst besteht dieser am Anfang noch aus der hiesigen Dorfjugend und Hobbykickern. Auch das Umfeld um den Verein ist nicht gerade rosig – so müssen deine Spieler auf einem Feld spielen, vielmehr ein Acker als eine Wiese ist. Außerdem sind deine Spieler nur mit löchrigen Fußballschuhen bestückt und müssen sich im Training die Tore aus den Straßenschuhen oder Holzpflocken bauen. Das Vereinsheim ist vielmehr eine Bretterhütte als ein schönes Clubhaus mit sanitären Anlagen. Doch jetzt liegen alle Hoffnungen in deiner Arbeit den Verein wieder auf die Beine zu bringen.

Besorge dir einen Gönner um bei Campo Kickers richtig durchzustarten

Ohne Moos nix los – dieses Sprichwort gilt auch im Fußball. Ohne Geld kann man schließlich kein Vereinsheim bauen, einen Trainer bezahlen oder Spieler kaufen. Daher musst du gleich zu Beginn nach einem Mäzen Ausschau halten. Genau – einen Typ wie Dietmar Hopp von Hoffenheim. Am besten sollte dieser einen großen Geldbeutel mitbringen und dir nicht viel in die Arbeit reden. Auch hier ist dein Verhandlungsgeschick gefragt. Auch ein Sponsor wäre nicht schlecht – dieser kann dir Trikots und Ausrüstung spendieren. Die Kunst besteht hier darin einen Sponsor bzw. Gönner auszusuchen der dir zum einen viel Geld gibt, aber zum anderen auch für gute und neue Spieler ist. Dabei ist dein Verhandlungsgeschick als neuer Fussballmanager deines Vereins gefragt.

Nach dem wirtschaftlichen Fundament geht es an die sportliche Arbeit. Wenn du dir mit Sponsoren und Mäzen ein gutes finanzielles Grundgerüst geschaffen hast, musst du dich um die sportlichen Belange des Vereins kümmern. Ein Trainer, der deine Jungs in Taktik, Körpereinsatz und Kampfgeist schult ist unabdingbar. Daher solltest du zeitig Ausschau halten. Generell kannst du zwischen drei Trainertypen wählen. Es gibt den Professor, Taktiker oder den Motivator. Dabei hat der Professor allgemein trickreiche Spielzüge und Schachzüge drauf, die dein Team nach vorne bringen. Der Taktiker dagegen besticht durch eine hohe fachliche Kompetenz und fordert den Spielern viel taktisches Verständnis und Disziplin ab. Der Motivator dagegen setzt auf purem Kampfgeist und peitscht deine Fußballer von der Seitenlinie aus unermüdlich nach vorne. Als Sport Fussballmanager musst auch du diese Entscheidung übernehmen. Wenn dein Trainer nicht bei den Spielern ankommt kannst du ihn auch wieder entlassen. Etwas Zeit zum Arbeiten und Aufbauen eines eingespielten Teams solltest du ihn allerdings lassen.

Mit Campo Kickers kontinuierlich nach oben arbeiten

Kontinuierlich nach oben arbeiten. Mit einem guten Trainer und etwas besserer Ausrüstung werden auch bald erste Erfolge kommen. Dein Verein wird Stück für Stück nach oben aufsteigen. Für den Ligabetrieb wirst du Auflagen erfüllen müssen, die du mit dem neuen Geld aber liefern kannst. Besonders in der Vorbereitungsphase ist es wichtig mit anderen Vereinen Freundschaftsspiele zu organisieren. So kann dein Trainer testen und noch taktisch nachjustieren. Mit dem neuen Erfolg wird dein Verein auch mehr Fans anlocken. Mit Eintrittspreisen kannst du wieder etwas Geld reinholen und so fängt das wirtschaftliche Objekt Fußballverein langsam an zu funktionieren. Wichtig ist jedoch an den richtigen Stellen zu investieren: Ein Jugendscout wird ebenso wichtig sein wie ein neues Trainingsgelände. Aber auch erfahrene Spieler, die vor allem in hitzigen Spielen die nötige Ruhe mitbringen sind genauso wichtig. Daher solltest du eine gute Balance zwischen jungen Talenten und erfahrenen Profis halten. Wichtig ist für dich der Erfolg – denn dann sind Spieler, Fans und Sponsoren zufrieden und es fließt mehr Geld. Mit diesen kannst du dir später noch ein Stadion leisten. Nachdem du die verschiedenen nationalen Ligen durchschritten hast wirst du bald in den internationalen Wettbewerb einsteigen. Hier erwarten dich weitere Einnahmen und deinem Ruhm steht nichts mehr im Wege. Wie alle Managerspiele ist auch Campo Kickers sehr facettenreich und vor allem kannst du Campo Kickers kostenlos spielen.

Campo Kickers kostenlos spielen – Fussball Manager Browsergame

Wenn du auf Managerspiele stehst aber etwas lockerer und mit viel Humor an die Arbeit herangehen möchtest ist Campo Kickers genau das Richtige für dich. Es wartet mit lustigen Animationen auf dich – beispielsweise wie der gesamte Vorstand chaotisch Würstchen auf dem Trainingsgelände grillt. Das Browsergame im Comic Style lässt keine Wünsche offen – auch neben den Platz kannst du viel organisieren. Wie wäre beispielsweise eine Clubfeier für Spieler, Trainer, Vorstandschaft und Verwandten – worauf wartest du jetzt Campo Kickers kostenlos spielen.

Sportspiele

Kommentare zu Campo Kickers

Campo Kickers
Hat Dir das Video von Campo Kickers gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!